×

Zitiervorschlag

Krippenforschung: Methoden, Konzepte, Beispiele

Ernst Reinhardt Verlag, 2012, Taschenbuch, 158 Seiten, EAN 9783497022878

Der Ausbau der institutionellen Betreuung für Kinder von 0 - 3 Jahren ist in Deutschland beschlossene Sache. Ab 2013 wird es einen Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz geben. Dennoch standen Bildung, Betreuung und Erziehung von Kleinkindern bislang wenig im Fokus pädagogischer Forschung. Dieses Buch liefert einen Überblick zu aktuellen Forschungsvorhaben und gibt Einblicke in deren Forschungsmethoden sowie erste Ergebnisse. So werden wichtige Impulse gesetzt, Forschung zur Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern unter drei Jahren in Einrichtungen zu intensivieren. / Mit Beiträgen von Lieselotte Ahnert, Wilfried Datler, Irene Dittrich, Tina Eckstein, Katharina Ereky-Stevens, Doreen Fey, Antonia Funder, Maria Fürstaller, Bettina Grubenmann, Nina Hover-Reisner, Margarete Jooß- Weinbach, Gregor Kappler, Tobias Linberg, Hans-Günther Roßbach, Gerd E. Schäfer, Claudia Schlesiger, Ursula Stenger, Wolfgang Tietze, Susanne Viernickel und Katrin Walbach.
Mehr auf Amazon

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok