×

Zitiervorschlag

Rezension

Caroline Opheys, Henrike Lippa-Wagenmann: Licht aus, kleine Maus! Hamburg: Verlag Friedrich Oetinger 2020, 16 Seiten, EUR 6,00 – direkt bestellen durch Anklicken

In dem von Caroline Opheys illustrierten Pappbilderbuch erzählt Henrike Lippa-Wagenmann von einer kleinen Maus, die in ihrem Mäuseloch nicht einschlafen kann und deshalb in die Nacht hinaus tippelt. Sie trifft u.a. ein Schweinchen, das ihr als Einschlaftipp ein weiches Bett anrät, Küken, die ihr Schmusen empfehlen, ein Spinnenkind, das es zum Schaukeln auffordert, und eine andere Maus, die mit ihr toben will. Danach ist die Maus müde und schläft in ihrem Bettchen ein.

Das liebevoll gestaltete Pappbilderbuch kann auch in Kinderkrippe und Kita als Einschlafhilfe für Kleinkinder ab 18 Monaten eingesetzt werden.

Martin R. Textor

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.