×

Zitiervorschlag

Rezension

Hubert Flattinger, Bine Penz: Ein Ausflug auf die Alm. Innsbruck, Wien: Tyrolia Verlag 2019, 24 Seiten, EUR 12,95 – direkt bestellen durch Anklicken

Ein informatives und beruhigendes Bilderbuch für Kinder ab vier Jahren! Es ist ein Buch für das Urlaubsgepäck von Stadtkindern – vor allem wenn sie mit ihren Eltern oder Großeltern in die Berge fahren. Und bestimmt erfahren auch Landkinder allerlei Neues über Almwirtschaft und gutes Essen.

Das Buch ist eine Kombination von klaren bunten Bildern über die Erlebnisse des Kindes Luka auf einer Wanderung mit seiner Mutter zu Tante Sara, einer Almbäuerin, und über das Leben auf einer Alm im Sommer, die Natur, die Arbeit, das Miteinander von Mensch und Tier sowie die Verarbeitung der Milch.

Viele Kinder wissen mittlerweile nicht mehr, woher die Milch kommt oder dass Butter und Käse nicht im Supermarkt hergestellt werden. So gibt es in diesem Bilderbuch viel zu entdecken: ein ganzes Regal voller Käseräder, den Duft der Bergkräuter, die Luka bei der Brotzeit im Topfen schmecken kann, die Kühe, Hühner und Schweine auf der Alm. Luka erlebt viel Neues und hat deshalb viele Fragen an Tante Sara. Kein Wunder, dass sie ihre Tante wieder besuchen möchte!

Entgegen all der Digitalisierung, die bereits das Leben unserer Kleinkinder prägt, führt dieses Buch zum Ursprung der Dinge und macht Kinder neugierig. Es endet mit dem Hinweis auf ein vierblättriges Kleeblatt als Glücksbringer. Davon habe ich meiner Großnichte erzählt. Weder sie alleine oder wir beide zusammen haben bisher ein solches Kleeblatt gefunden. Aber wir geben nicht auf!

Ingeborg Becker-Textor

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.