×

Zitiervorschlag

Rezension

Inga Borg: Plupp im Winter. Stuttgart: Verlag Urachhaus 2019, 26 Seiten, EUR 12,00 - direkt bestellen durch Anklicken

 

 

Die schwedische Kinderbuchautorin Inga Borg hat mit Plupp einen kleinen neugierigen Kerl geschaffen, der mit den Tieren reden kann und für die Menschen, außer für dich und mich, unsichtbar ist. Er lebt im hohen Norden in den Bergen. Im Winterdunkel schläft er viel. Sobald die Sonne aber wieder ihre ersten Strahlen sendet, ist er draußen – im hell blendenden, weißen Schnee. Gemeinsam mit seinen weiß bepelzten Freunden Hermelin und Lemming erlebt er so einiges und trifft auf so manche Wintertiere. Ob er dabei eine Bärenmutter aufweckt?

Das Bilderbuch ist von der Autorin selbst in schönen farbigen Zeichnungen illustriert und setzt an kleinkindlichen Erfahrungen an. Es ist eine unterhaltsame Wintergeschichte für Kinder ab 3 Jahren. Welches Kind möchte nach dieser Geschichte nicht selbst im Schnee herumtollen?!

Susanne Stegmaier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.