×

Zitiervorschlag

Rezension

David Bedford, Tim Warnes: Familie Bär wartet auf den Weihnachtsmann, Loewe-Verlag 2018, EUR 12,95, direkt bestellen durch Anklicken

 

„Es war der Abend vor Weihnachten und der kleine Bär wartete schon ganz gespannt auf den Weihnachtsmann. ,Ist der Weihnachtsmann so groß wie du?‘ fragte er Papa Bär. ,Fast‘, sagte Papa Bär stolz. ,Oh‘, sagte der kleine Bär. ,Passt er dann überhaupt durch unseren Schornstein?‘“

Die großformatige farbig schön und kindgerecht illustrierte Bilderbuchgeschichte eignet sich sehr gut zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahre. Der kleine Bär wartet ganz gespannt und voll Vorfreude auf den Weihnachtsmann. In kindlicher Aufregung treibt ihn die Sorge um, ob dieser auch wirklich zu ihm kommen wird. Und er möchte den Weihnachtsmann so gerne sehen! Neugierig und einfallsreich verfolgt der kleine Bär dieses Ziel. Die erheiternd bärige Papa-Mama-Kind-Geschichte lebt von dem gelungenen Kontrast von großem Papabär und kleinem Sohnbär, greift die kindlichen Gedanken realistisch auf, lässt das Kleinkind mit dem kleinen Bären „mitfiebern“ und den Vorlesenden schmunzeln. Das Buch eignet sich besonders gut für „kuscheliges“ Vorlesen in der Vorweihnachtszeit. Eine Freude für Klein und Groß!

Susanne Stegmaier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.