Rezension

Margit Franz: Kindsein. Themenkarten für Teamarbeit, Elternarbeit, Seminare. München: Don Bosco 2015, 30 Bildkarten, EUR 17,95 - direkt bestellen durch Anklicken

 

Margit Franz präsentiert 30 Themenkarten mit Fotografien von Kindern und einer Aussage über "Kindsein". Die Karten sind als Impuls für die pädagogische Diskussion gedacht, an Elternabenden, bei Fortbildungen, in der Ausbildung usw. Sie regen an, über das jeweilige Zitat nachzudenken und zu philosophieren. Der Betrachter wird aufgefordert zu überlegen, was wir von den Kindern auf den Fotos lernen können oder lernen wollen. Welche Erfahrungen in der Kindheit haben wohl Bedeutung für das spätere Erwachsenenleben, für die Zukunft der neuen Generation?

Die Fotos und die Aussagen ermutigen uns Erwachsene, auch unsere eigene Kindheit zu reflektieren und somit neue Zugänge in das Leben unserer Kinder zu finden.

Als Bilderreihe im Eingangsbereich der Kita oder in der Elternecke aufgehängt, werden die Themenkarten die Betrachter nachdenklich machen und Reflexionsprozesse auslösen.

Und vielleicht betrachten Sie das eine oder andere Bild auch mit den Kita-Kindern. Es wird spannend sein, den Kindern zuzuhören, ohne sich einzumischen.

Neben den Themenkarten kann auch ein kleines Kästchen mit "Denk-Geschenken" erworben werden. Es enthält Spruchkärtchen, die z.B. im Rahmen eines Elternabends wie ein Geschichtenkasten eingesetzt werden können: Jeweils ein Erwachsener deckt ein Kärtchen auf, liest den Gedanken vor und ergänzt ihn um eine Aussage aus der eigenen Kindheit, die das Kärtchen bei ihm ausgelöst hat. Die so zusammengetragenen Informationen bilden dann die Ausgangssituation, um über die Bedeutung von Kindheit nachzudenken.

Das Kästchen mit den Spruchkärtchen "Kindsein" kostet EUR 10,95 - direkt bestellen durch Anklicken

Ingeborg Becker-Textor