Rezension

Akkela Dienstbier: Kinder, Kunst und Kompetenzen. Kreatives Gestalten in der Sozialpädagogik. Hamburg: Verlag Handwerk und Technik, 2. Aufl. 2013, 414 Seiten, EUR 32,60 - direkt bestellen durch Anklicken

 

Das auf nahezu jeder Seite mit Farbfotos reich bebilderte Buch bietet Praxis pur: Hunderte von Verfahren des bildnerischen und plastischen Gestaltens wie z.B. Aquarelltechniken, Formenzeichnen, Malen mit Kreiden, Druckwerkstatt, Collagetechniken, Tonen, Gipsskulpturen und das Arbeiten mit Holz, Metall, Glas, Stein und Textilien werden vorgestellt. Aber auch die Theorie kommt nicht zu kurz: Eingestreut zwischen den praxisorientierten Texten finden sich Abschnitte über künstlerische Erziehung, Kunstportfolios, Farbwahrnehmung, Farbenlehre, Kompetenzentwicklung und Kreativität. Ferner wird auf Architektur, Kunstbetrachtung und den Einsatz von Medien wie (Film-) Kamera und Computer eingegangen.

Akkela Dienstbier legt somit ein Buch vor, das einerseits für die Ausbildung von Erzieher/innen und andererseits für das praktische Arbeiten mit Kleinkindern (auch unter Dreijährigen), Schulkindern und Jugendlichen geeignet ist. Viele Aktivitäten können auch der Selbsterfahrung dienen. Egal ob Kind oder Erwachsener - alle werden Spaß an der Kunst bzw. dem Gestalten haben!

Martin R. Textor