Rezension

Candy Harper: Crazy in Love. Vier Katastrophen und ein Liebesfall. Ravensburg: Ravensburger Buchverlag 2016, 318 Seiten, EUR 9,99 - direkt bestellen durch Anklicken

 

Knapp vier Monate aus dem Leben der 14-jährigen Faith - von ihr spritzig und super amüsant erzählt! Alle für Teenager typischen Probleme wie das eigene Aussehen, die endlose Suche nach der "passenden" Kleidung, das mangelnde Verständnis der "verkalkten" Eltern, der Status in der Klasse bzw. Peergroup, das Desinteresse an schulischen Inhalten, die Konflikte mit Lehrer/innen, die Kontaktaufnahme mit Jungen und die erste Liebe werden auf witzige Weise dargestellt - Faith manövriert sich immer wieder in neue "Katastrophen" hinein. Und bei wem wird sie wohl "landen"? Bei dem braungebrannten Surfertypen Finn oder bei dem verständnisvollen Ethan? Das wird hier nicht verraten...

Martin R. Textor