Rezension

Michaela Heitmann, Frauke Nahrgang: Aufgepasst im Straßenverkehr. Ravensburg: Ravensburger Buchverlag 2016, 24 Seiten, EUR 6,99 - direkt bestellen durch Anklicken

 

Das Bilderbuch für Kleinkinder ab 18 Monaten enthält 11 in sich abgeschlossene „Minutengeschichten“ von Frauke Nahrgang, die das richtige Verhalten im Straßenverkehr verdeutlichen. Die interessant beschriebenen Szenen beziehen sich z.B. auf die Nutzung des Zebrastreifens, das Tragen eines Helms beim Fahrradfahren, das Anschnallen im Kindersitz, die Nutzung von Leuchtstreifen und Reflektoren bei Spaziergängen in der Dunkelheit, den Umgang mit Laufrädern und das Überqueren von Straßen an Ampeln. Zwei Geschichten befassen sich auch mit anderen Themen - wie Lena in der Kindergartengruppe Polizistin spielt oder wie Greta und ihr Vater einen Igel über die Straße tragen.

Das Bilderbuch wurde von Michaela Heitmann lebensnah illustriert. Die Bilder enthalten viele Details, die es mit den Kindern gemeinsam zu entdecken gilt.

Martin R. Textor